Bachelor
Wirtschafts­informatik

Du liebst innovative IT-Lösungen und besitzt zudem unternehmerisches Gespür? Dann ist das duale Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik perfekt für Dich: Dabei verbindest Du betriebswirtschaftliche Themen mit IT-Fachwissen und bist damit in zahlreichen Bereichen der Wirtschaft gefragt! Erfahre hier alles Wichtige zu Deinem dualen Studium in Wirtschaftsinformatik!

Duales Studium Wirtschaftsinformatik
Vielfältige Mitarbeiter arbeiten mit Laptop-Unternehmensanwendung zusammen
Duales Studium
Kein Numerus Clausus Wir lernen Dich lieber persönlich kennen.
10.000+ Praxispartner Gemeinsam mit uns findest Du das passende Unternehmen.
Privates Studium für 0 € Dein Praxispartner zahlt Deine Studiengebühren.

Dual studieren

BACHELOR OF SCIENCE WIRTSCHAFTSINFORMATIK

Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kann Informationstechnologie Entscheidungsprozesse vereinfachen? Und welche Möglichkeiten bieten hierbei die Erkenntnisse zur künstlichen Intelligenz? Als Wirtschaftsinformatiker beschäftigst Du Dich mit diesen und ähnlichen Fragen. Du bist Experte an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und IT und nutzt Deine technische Fachkenntnis, um wirtschaftliche Prozesse Deines Unternehmens zu verbessern. Dein duales Studium in Wirtschaftsinformatik macht Dich fit, um management- und kundenbezogene Prozesse IT-seitig zu optimieren und zu begleiten. Lust auf ein duales Studium Wirtschaftsinformatik? Dann sichere Dir einen Studienplatz für den Bachelor of Science an Deutschlands beliebtester Hochschule.

Was solltest du mitbringen?

Analytische Fähigkeiten

Abstraktes Denken

Kommunikationsstärke

Technisches Verständnis

Wirtschaftliches Denken

Sozialkompetenz

Fakten-Check: Dein duales Studium Wirtschaftsinformatik

  • Studienorte
    Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Freiburg, Fulda (virtuell), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Saarbrücken (virtuell), Schwerin (virtuell), Stuttgart, Trier (virtuell), Ulm, Virtueller Campus (virtuell)

    Studienstart auch zum April möglich: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Saarbrücken, Trier, Schwerin, Fulda

  • Studienbeginn und -Dauer
    Beginn:
    1. April | Bewerbungsfrist: 28./29. Februar (nicht an allen Studienorten)
    1. Oktober | Bewerbungsfrist: 31. August
    Dauer: 7 Semester
  • Vertiefungen
    • Projektmanagement
    • Data Analytics
    • Software Engineering
    • Digital Business
  • Abschluss, Akkreditierung und Anerkennung
    • Bachelor of Science
    • Systemakkreditiert.
      Die IU ist staatlich anerkannt und von der FIBAA systemakkreditiert. Alle Studiengänge werden einzeln akkreditiert und tragen damit das Siegel des Akkreditierungsrates.

      Vorbehaltlich der staatlichen Anerkennung: Augsburg, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dresden, Erfurt, Essen, Freiburg, Karlsruhe, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Ulm, Virtueller Campus

Starte Dein Studium an der IU

Jetzt Studienplatz sichern

Inhalte

WIRTSCHAFTSINFORMATIK DUAL STUDIEREN. DAS ERWARTET DICH:

Dein duales Wirtschaftsinformatik-Studium hat vor allem ein Ziel: Optimierung. Und zwar mit modernen, innovativen und nachhaltigen Lösungen, die unsere Studierenden praxisnah lernen. Dein duales Studium in Wirtschaftsinformatik bereitet Dich optimal auf die verschiedenen Herausforderungen in diesem Berufsfeld vor:

  • Du erlernst das technische Know-how, um wirtschaftliche Prozesse unternehmensseitig zu verbessern
  • Du beschäftigst Dich mit modernen Informationstechnologien, die in der Lage sein sollen, Entscheidungsprozesse zu vereinfachen
  • Du erhältst wesentliche Einblicke in neueste Entwicklungen, z. B. im Bereich der künstlichen Intelligenz


Deine Vertiefung - Dein Ding

Software Engineering, Data Analytics, Projektmanagement oder Digital Business: Im 4. Semester wählst Du eine von vier Vertiefungsmöglichkeiten – und kannst Dich so noch gezielter auf Deinen Traumjob vorbereiten.

Kosten

Studiengebühren? Kannst du Dir sparen!

Dein Praxispartner zahlt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung.

  • Private, staatlich anerkannte Hochschule

  • Höchste Qualität in der Lehre

  • Kein Numerus Clausus

Zulassung

Zulassungs­voraussetzungen an der IU

Du kannst zum dualen Studium an der IU zugelassen werden, wenn Du mit Deiner Studienberatung ein IU Beratungsgespräch führst und eine der folgenden Voraussetzungen erfüllst:

BEWERBUNGSABLAUF

Next step: Deine Bewerbung, ganz einfach in 4 Schritten

  • Bewirb dich online

    Bewirb Dich über unser Formular in nur wenigen Schritten: Einfach Studiengang und persönliche Daten angeben.

    Optional kannst Du hier schon Unterlagen wie Deinen Lebenslauf oder Dein letztes Zeugnis hochladen. Nach Deiner Bewerbung erhältst Du per Mail die Zugangsdaten zu unserem Bewerbungsportal.
  • Wir lernen uns kennen

    Im Bewerbungsportal durchläufst Du alle weiteren Schritte zu Deinem dualen Studium, wie das IU Beratungsgespräch.

    Optional kannst Du Dich bei der IU Infoveranstaltung zu Themen wir unserer Hochschule, Studiengängen, Zulassungsvoraussetzungen, Zeitmodellen, Finanzierungsmöglichkeiten oder der Praxispartner-Suche informieren.
  • Finde Deinen Praxispartner

    Welche Praxispartner gibt es und wie finde ich das passende Unternehmen für mich?

    Mit der Suche danach lassen wir Dich nicht allein, sondern unterstützen Dich bei der Bewerbung bei einem Praxispartner aus unserem Netzwerk oder bei Deinem Wunsch-Unternehmen. Dazu tausch Du Dich regelmäßig mit Deiner Studienberatung aus.
  • Starte dein Studium

    Sobald die Verträge unterschrieben sind und uns alle Unterlagen für Deine Einschreibung vorliegen, beginnt Deine Zukunft an unserer Hochschule: Profitiere vom Lernen in kleinen Gruppen, Dozierenden aus der Praxis, eine hohe Qualität der Lehre – und starte mit uns Deine persönliche Erfolgsgeschichte!

Starte Dein Studium an der IU

Jetzt Studienplatz sichern

Karriere

Duales Studium Wirtschaftsinformatik: Deine Karriereaussichten

Ohne IT geht inzwischen gar nichts mehr. Dein duales Wirtschaftsinformatik-Studium hat somit auch eine hohe gesellschaftliche Bedeutung: Fast jeder Wertschöpfungsprozess ist bereits von IT abhängig. Studienplätze für Wirtschaftsinformatik sind entsprechend begehrt.

Nach Deinem Bachelor of Science (B.Sc.) arbeitest Du zum Beispiel als...

Softwareentwickler:in

Als Softwareentwickler:in entwickelst und implementierst Du Software – von einzelnen Bausteinen bis hin zu vollständigen Anwendungen.
In Abstimmung mit den Nutzer:innen aus unterschiedlichen Fachabteilungen programmierst Du Lösungen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind. Dabei behältst Du immer auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Blick und achtest darauf, dass sie eingehalten werden. Um das beste Ergebnis zu erzielen, führst Du außerdem A/B-Tests durch.

IT-Projektmanager:in

IT-Projektmanager:innen fungieren nicht nur als Schnittstelle zwischen Entwickler:innen und Anwender:innen, sie sind auch erste Ansprechpartner:innen für IT-Projekte in Unternehmen. Somit sind Deine Aufgaben mit großer Verantwortung verbunden: Du planst, organisierst und koordinierst IT-Projekte, wie beispielsweise die Entwicklung von Webseiten oder Apps, und bist im Austausch mit allen am Projekt beteiligten Fachkräften. Du behältst Deine Ressourcen im Blick und entscheidest über Methoden und Werkzeuge, wie etwa die richtige Programmiersprache oder die passende Plattform.

IT-Consultant

Als IT-Consultant berätst Du Unternehmen bei IT-Projekten. Zum Beispiel unterstützt Du bei der Implementierung einer Cloud-Infrastruktur oder bei der Einführung und Wartung von IT-Systemen.
Dabei begleitest Du die Projekte von der Planung bis zur Umsetzung. Dein Ziel: Anwendungen und Prozesse zu verbessern und so IT-gestützte Arbeitsabläufe effektiver zu machen.

eine auswahl unserer praxispartner

Studiere dual - es lohnt sich!

Im Video erfährst Du, was Studierende erwartet, wenn sie Wirtschaftsinformatik dual studieren. Und welche klaren Vorteile Dir ein Studienplatz an der privaten Hochschule IU bietet: 

  • Kleine Lerngruppen & individuelle Betreuung
  • Moderne Studiengänge mit super Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Lehrformate mit viel Praxisbezug
  • Eine persönliche Atmosphäre an allen Studienorten
  • Dozenten, die direkt aus der Praxis kommen

Und am Ende Deines Studiums? Hast Du den Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik einer staatlich anerkannten Hochschule und jede Menge Berufserfahrung.

Häufige Fragen zum dualen Studium Wirtschaftsinformatik

Die wichtigsten FAQs für Dein duales Wirtschaftsinformatik-Studium haben wir für Dich zusammengefasst. Du hast trotzdem noch Fragen? Unsere Studienberatung hilft Dir gerne weiter.

Starte Dein Studium an der IU

Jetzt Studienplatz sichern

Veranstaltungen am Campus

Lerne uns persönlich kennen, stelle Deine Fragen und erfahre alles Wichtige zum dualen Studium an der IU – bei unseren Veranstaltungen am Campus:
  • IU Infoveranstaltungen

  • IU Meet Your Campus

  • IU Offene Studienberatung

  • Weitere IU Veranstaltungen

Online-Veranstaltungen

Du interessierst Dich für einen bestimmten Fachbereich? In unseren Online-Veranstaltungen informieren wir Dich zu unseren Studiengängen aus den Bereichen:
  • Wirtschaft & Management

  • Tourismus & Gastronomie

  • Gesundheit & Soziales

Jetzt Infomaterial anfordern

Schön, dass Du Dich entschieden hast, alles über Dein Studium und die IU Internationale Hochschule zu erfahren. Fordere hier Dein Infomaterial an – kostenlos und unverbindlich.

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen