Prof. Dr. Leonardo Riccardi

Professur für Engineering

Kurzprofil

Nach Abschluss seines Studiums der Automatisierung- und Regelungstechnik, begann Leonardo Riccardi sein Doktorat im Bereich Regelung von Smart Actuators zwischen der Universität des Saarlandes und dem Politecnico di Bari (Bari, Italien). Nach der Promotion arbeitete er zusammen mit dem Unternehmen ETO MAGNETIC (Stockach) an unterschiedlichen Praxis-Projekten im Bereich Design und Regelung von Aktoren. 

Seit 2019 ist er als Professor für Mechatronik an der internationalen Hochschule IU tätig. Seine Interessen in der Forschung und in der Lehre umfassen Themen wie Automatisierung, Industrie 4.0, Robotik und Aktorik.  

Forschungsgebiete

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Data-Driven Modellierung von Corona-Pandemie in Italien 
  • Regelung von innovativen mechatronischen Antrieben für den Einsatz in die Robotik 

AKADEMISCHER UND BERUFLICHER WERDEGANG

Publikationen und Vorträge

GESAMTLISTE - PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE

Jetzt Infomaterial anfordern

Schön, dass Du Dich entschieden hast, alles über Dein Studium und die IU Internationale Hochschule zu erfahren. Fordere hier Dein Infomaterial an – kostenlos und unverbindlich.

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich Anerkannte Hochschule ZFU