Studium verkürzen mit LinkedIn Learning

iu.de

Nutzer:Innen können Kurse auf LinkedIn Learning jetzt für ein Studium an der iu anrechnen lassen

  • Ab sofort können ausgewählte Lernpfade auf LinkedIn Learning als ECTs an der IU Internationalen Hochschule (IU) angerechnet werden.
  • Durch die Anrechnung zahlt sich die Weiterbildung auf LinkedIn aus: Ein Studium kann an der IU verkürzt und bei Start sogar günstiger werden.
  • Die Kooperation startet mit sieben Lernpfaden für insgesamt 16 Studiengänge an der IU und wird sukzessive ausgebaut.



Erfurt, 28. Oktober 2021 – Durch eine neue Kooperation zahlt sich Weiterbildung ab sofort doppelt aus: Nutzerinnen und Nutzer, die auf LinkedIn Learning Kurse absolvieren und komplette Lernpfade abschließen, können sich das an der IU Internationalen Hochschule (IU) in akademische Credits (ECTs) übersetzen lassen. Mit dem Nachweis von LinkedIn und einem zusätzlichen Test an der IU erhalten sie 5 ECTs für den gesamten Lernpfad. Das entspricht einem Modul im Bachelorstudium. Wer sich für ein Studium an der IU bewirbt, bekommt die Studiendauer entsprechend gekürzt, die Kosten sinken. So sparen Studierende Zeit und Geld. Wer bereits an der IU eingeschrieben ist, kann sich ebenfalls ein Modul anrechnen lassen und schneller zum Abschluss kommen.

„Der Zuspruch, den Online-Learning bekommt, zeigt, wie groß das Interesse an Bildung ist und welche Rolle digitale Tools spielen. Als führende Hochschule wollen wir neue Möglichkeit nutzen, um Bildung einfach zu gestalten und möglichst vielen Menschen zu ermöglichen, einen Abschluss zu machen. Bildung sollte sich immer lohnen“, sagt Carolin Kreuder, COO Strategic Partnerships & Upskilling an der IU.

LinkedIn Learning ist die Lernplattform des sozialen Netzwerks LinkedIn. Sie beinhaltet aktuell fast 17.000 Kursen in sieben Sprachen. Die Kurse reichen von kurzen Videos bis zu ganzen Vorlesungen und sind in einzelnen Lernpfaden zusammengefasst. Um sich die ECTs anrechnen zu lassen, müssen Nutzer:innen einen Lernpfad aus LinkedIn komplett abgeschlossen haben. Aktuell gibt es sieben Lernpfade auf LinkedIn, in deutsch und in englisch, die für insgesamt 16 Bachelorstudiengänge an der IU angerechnet werden können. Zu den Lernpfaden gehören unter anderem SEO, SEA, Datenbankprogrammierung und User Experience Design, zu den Bachelor-Studiengängen Digital Business, Informatik, Game Design, Marketing, New Work und angewandte Psychologie. Die Kooperation wird weiter ausgebaut, neue Lernpfade und Studiengänge, für die sie angerechnet werden können, werden folgen.

Weitere Informationen und Tipps unter: https://www.iu.de/linkedinlearning/

Über die IU Internationale Hochschule

Mit über 75.000 Studierenden ist die IU Internationale Hochschule die größte Hochschule in Deutschland. Die private, staatlich anerkannte Bildungseinrichtung versammelt unter ihrem Dach mehr als 200 Studienprogramme im Bachelor- und Masterbereich, die in deutscher oder englischer Sprache angeboten werden. Studierende können zwischen Präsenzstudium, dualem Studium, Fernstudium und flexiblen Kombimodellen wählen und so ihr Studium selbstbestimmt gestalten. Im Jahr 2000 hat die IU Internationale Hochschule ihren Betrieb aufgenommen, inzwischen ist sie in 28 deutschen Städten vertreten. Sie kooperiert mit über 10.000 Unternehmen und unterstützt sie aktiv bei der Mitarbeiterentwicklung. Zu den Partnern gehören unter anderem Motel One, VW Financial Services und die Deutsche Bahn. Weitere Informationen unter: www.iu.de

 

Sie benötigen weitere Informationen, Bildmaterial oder Interviewpartner? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Pressekontakt

IU Internationale Hochschule

Louisa Schönfeld

Tel › +49 (0) 172 1350 901

presse@iu.org

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich anerkannte Hochschule
Top Fernschule
FSD Siegel
Akkreditierungssiegel  2021
Testsieger Private Fernhochschulen
TÜV Süd Zertifikat Klimaneutralität