Bachelor Pädagogik für Bildung,
Beratung und Personalentwicklung (B.A.)

LEBENSLANGES LERNEN.

Erwachsene weiterbilden und Unternehmen in punkto Personalentwicklung beraten – mit dem Bachelor Pädagogik an der IU Internationale Hochschule.

Fernstudium

Sprache : Deutsch

Bachelorstudium

ENTWICKLE DICH: STUDIERE PÄDAGOGIK FÜR BILDUNG, BERATUNG & PERSONALENTWICKLUNG.

Lebenslanges Lernen ist für Dich nicht nur ein Schlagwort, sondern ein Lebensinhalt? Dann setze es gezielt ein. Vor allem Unternehmen und öffentliche Einrichtungen setzen auf Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, um vorhandene Kenntnisse zu sichern und neue Kompetenzen aufzubauen. Und Du kannst ganz vorne mit dabei sein. Mit dem Bachelor Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung an der IU Internationalen Hochschule (IU) bist Du gut ausgebildet, um als Dozent:in, Berater:in oder Coach Dein Wissen weiterzugeben.

Du möchtest mehr erfahren?

In unserem kostenlosen und unverbindlichen Infomaterial erfährst Du unter anderem alles über:

  • Inhalte Deines Studiums
  • Zulassung und Bewerbung
  • Preise im Detail
Infomaterial anfordern

Karriere

DEIN WISSEN. DEINE KARRIERECHANCEN.

Der Bachelor Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung macht Dich zum Profi in der Erwachsenenbildung. Anwenden kannst Du Dein Wissen zum Beispiel als: 

Wähle, wie Du Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung an der IU studieren möchtest

Deinen Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung Bachelor kannst Du an der IU im Fernstudium absolvieren. Hier erfährst Du, wie Dein Studium an der IU funktioniert und was Deine Vorteile im Studienmodell des Fernstudiums sind.  

Erfahre alles über Dein

Fordere jetzt unverbindlich Dein Infomaterial an!

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder

Fernstudium

Für maximale Freiheit – 100% flexibel studieren 

Du absolvierst Dein Online-Studium völlig selbstbestimmt – wann, wo und wie Du willst! Hol Dir dabei den besten Mix aus innovativen Lerntools, interaktiven Lehrformaten über Videochat (live oder on demand) und persönlicher Betreuung.

Mehr erfahren Infomaterial anfordern
Abschluss
Bachelor of Arts
Staatlich anerkannt & zertifiziert*
Deutsch
Zulassungsvoraussetzungen
Mit und ohne Abitur
Ohne NC und Wartesemester
Vorteile der Studienform
Flexibles lernen auf dem Online-Campus – wann und wo Du willst
Innovative Learn-App IU Learn und Online-Campus
Studium neben dem Beruf möglich: Dank 100% Online-Lehre
Persönliche Betreuung durch Studienberater:innen, Lehrende, Study Coaches und Karriere Coaches
Deine Online-Prüfungen 24/7 bequem von zu Hause aus
Campus
Virtueller Campus – 100 % online
Zeitmodell
Studienbeginn jederzeit
Vollzeit – 36 Monate
Teilzeit I – 48 Monate
Teilzeit II – 72 Monate
Online studieren

* Informationen zur Akkreditierung und der staatlichen Genehmigung findest Du auf der Unterseite des Studiengangs.

Warum Du Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung studieren solltest

Deine Zukunft kannst Du mit einem Studium freier gestalten, denn es eröffnet Dir zusätzliche Karrieremöglichkeiten und Chancen für persönliches Wachstum. Die erlernten Schlüsselqualifikationen ermöglichen Dir häufig einen schnelleren Aufstieg zu höheren Positionen. Nicht nur wegen einer besseren beruflichen Leistung. Viele Unternehmen und Institutionen bevorzugen Akademiker:innen bei Beförderungen.

Ein weiterer Grund ist das Lebenslage Lernen. Dieses Thema begleitet Dich im Studium intensiv. Du lernst dazu und investierst in Dich selbst. Gleichzeitig bereitest Du Dich darauf vor, andere dabei zu unterstützen, dasselbe zu tun. Ein nobles Unterfangen und ein guter Grund, Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung zu studieren.


So sieht Dein Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung Studium an der IU aus

Das Bachelorstudium Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung an der IU Internationalen Hochschule vermittelt Dir wertvolles Basiswissen aus den Bereichen Didaktik, Psychologie, Soziologie, BWL und Pädagogik, mit dem Du später Erwachsene beraten und weiterbilden kannst. Auch in der Personalentwicklungs-Abteilung von Unternehmen wirst Du so zur gefragten Ansprechperson. Darüber hinaus sind rechtliche und ethische Aspekte sowie die Konzeption, Organisation und Durchführung von Seminaren, Kursen und Lehrgängen fester Bestandteil des Lehrplans. Das im Studienverlauf angeeignete Fachwissen kannst Du zudem noch weiter vertiefen. Nach Deinem Abschluss berätst Du in jedem Fall immer mit Methode.


Blick in die Zukunft: Das machst Du nach dem Studium

Der Bachelor Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung macht Dich zum Profi in der Erwachsenenbildung. In welchem Bereich Du Deine Fähigkeiten einsetzen möchtest, entscheidest Du. Ob in öffentlichen Einrichtungen, in der Personalentwicklung bei Unternehmen oder als Bildungsberater:in – Deine Kenntnisse werden in vielen Branchen und von zahlreichen Ratsuchenden sehr geschätzt. 

Die wichtigsten Fragen zum Studium Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung

Jetzt Infomaterial anfordern

Schön, dass Du Dich entschieden hast, alles über Dein Studium und die IU Internationale Hochschule zu erfahren. Fordere hier Dein Infomaterial an – kostenlos und unverbindlich.

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen