Award für außergewöhnliche Karrieren

iu.de

Die IU Internationale Hochschule hat Absolvent:innen mit den Alumni Awards 2021 ausgezeichnet.

Erfurt, 25. Oktober 2021. Die IU Internationale Hochschule (IU) vergibt zum zweiten Mal Alumni Awards für außergewöhnliche Karrieren und unternehmerische Erfolge ehemaliger Studierender. Die Gewinnerin in der Kategorie „Entrepreneurship“ ist eine Gründerin, die kurz vor Beginn der Corona-Pandemie ein Hotel eröffnete und es mit innovativem Dreh erfolgreich durch die Krise steuerte. Den Alumni Award in der Kategorie „Professional Success“ gewinnt eine zweifache IU-Absolventin, die an der Spitze eines Unternehmens in einer männerdominierten Branche steht. Die Awards werden beim virtuellen Alumni-Treffen am 18. November verliehen.

Vivien Sohn: Alumni Award in der Kategorie Professional Success

Neben Beruf und Familiengründung absolvierte Vivien Sohn an der IU kurz hintereinander einen Bachelorabschluss in Immobilienmanagement und einen Master in General Management. Nach Abschluss des Master-Studiums stieg sie im Alter von gerade einmal 34 Jahren als Geschäftsführerin bei der HÜBSCHER HOLZBAU AG ein. „Insbesondere mit Blick auf die Ziele der IU, Flexibilität und Gleichstellung zu fördern, möchten wir Viviens zügige Karriere hin zu einer Spitzenposition in einer traditionell männerdominierten Branche honorieren“, so die Erklärung der Jury.

Anita Wandinger: Alumni Award in der Kategorie Entrepreneurship

2019 eröffnete die damals 28-jährige IU-Absolventin Anita Wandiger das Boutique-Hotel AWA in München. AWA steht für „Awareness, Women, Arts“, übersetzt Bewusstsein, Frauen und Kunst. Für das neue Modell erhält Anita Wandiger jetzt den Alumni Award der IU: „Mit dem Konzept trifft Anita den Puls der Zeit. Die junge Unternehmerin hat es geschafft, ihr frisch gegründetes Unternehmen agil und mit innovativen Ideen durch die Corona-Krise zu steuern. Die geplante Entwicklung einer Hotelkette nach dem Konzept von AWA verspricht Aussicht auf Wachstum für die Zukunft“, begründet die Jury ihre Entscheidung.

Mit den Alumni Awards honoriert die IU Internationale Hochschule seit 2020 besondere Karrieren ihrer Absolvent:innen. Die Mitglieder der Jury sind: Prof. Dr. Holger Sommerfeldt, Rektor, Prof. Dr. Anastasia Hermann, Mitglied des Rektorats, Thorsten Bald, Director Brand Marketing.

 

Über Die IU Internationale Hochschule

Mit über 75.000 Studierenden ist die IU Internationale Hochschule die größte Hochschule in Deutschland. Die private, staatlich anerkannte Bildungseinrichtung versammelt unter ihrem Dach mehr als 200 Studienprogramme im Bachelor und Masterbereich, die in deutscher oder englischer Sprache angeboten werden. Studierende können zwischen Präsenzstudium, dualem Studium, Fernstudium und flexiblen Kombimodellen wählen und so ihr Studium selbstbestimmt gestalten. Im Jahr 2000 hat die IU Internationale Hochschule ihren Betrieb aufgenommen, inzwischen ist sie in 28 deutschen Städten vertreten. Sie kooperiert mit über 10.000 Unternehmen und unterstützt sie aktiv bei der Mitarbeiterentwicklung. Zu den Partnern gehören unter anderem Motel One, VW Financial Services und die Deutsche Bahn. Weitere Informationen unter: www.iu.de 


Sie benötigen weitere Informationen, Bildmaterial oder Interviewpartner? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Pressekontakt

IU Internationale Hochschule

Louisa Schönfeld

Tel › +49 (0) 172 1350 901

presse@iu.org

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich anerkannte Hochschule
Top Fernschule
FSD Siegel
Akkreditierungssiegel  2021
Testsieger Private Fernhochschulen
TÜV Süd Zertifikat Klimaneutralität