Neues Fernstudium für Stationsleiter:innen im Krankenhaus

iu.de

Spezialisierungsmodule von IU Internationaler Hochschule und Asklepios Kliniken entwickelt

·      Mit dem Zertifikat „Stationsleitung“ werden Studierende optimal auf Führungsaufgaben in einer Kranken- oder Pflegestation vorbereitet.

·      Sie erhalten spezialisiertes Wissen zu Controlling, Konfliktbewältigung und Personalmanagement.

·      Das Fernstudium der IU ermöglicht Pflegekräften deutschlandweit die Teilnahme.

 

Erfurt, 22. Juli 2021 – Die IU Internationale Hochschule bietet eine neue Vertiefungsrichtung im Fernstudium Pflege an, die die Studierenden auf die Leitung einer Kranken- oder Pflegestation vorbereitet. Die Spezialisierung hat die private Hochschule gemeinsam mit den Asklepios Kliniken entwickelt. Um das Zertifikat „Stationsleitung“ zu erhalten, absolvieren die Studierenden im Rahmen ihres Bachelor-Studiengangs Pflege die Module „Controlling und Konflikte“ sowie „Personalmanagement“.

„Das Berufsbild der Stationsleitung hat sich in den letzten Jahrzehnten völlig verändert. Sie sind heute die Managerinnen und Manager vor Ort und haben vielfältigste Aufgaben. Diesem Wandel tragen wir Rechnung durch eine verbesserte, praxisnahe und akademische Ausbildung“, sagt Thomas Krakau, Leiter des Konzernbereichs Pflege der Asklepios Kliniken Gruppe.

„In unserem Fernstudium werden Studierende nicht nur akademisch geschult, sondern zu reflektierten Experten ausgebildet“, sagt Prof. Dr. Patrick Fehling, Fachgebietsleiter Gesundheit an der IU Internationalen Hochschule. „In der Vertiefung, Stationsleitung‘ erlernen die Studierenden die Grundlagen der erfolgreichen Führung von Mitarbeitenden ebenso wie die Instrumente des Controllings – damit werden sie optimal auf die Berufspraxis vorbereitet.“

An der IU Internationalen Hochschule studieren derzeit rund 300 Studierende Pflege im Fernstudium. Sie alle haben zuvor eine Ausbildung zur Fachkraft in der Alten-, Kinder- oder Gesundheits- und Krankenpflege absolviert. Nach drei bis sechs Semestern schließen sie ihr Studium mit dem Bachelor of Science ab, jeweils mit Spezialisierungen etwa in Gerontologie, Führung und Controlling in der Pflege oder Pädagogik und Didaktik. Abhängig von ihrer individuellen Neigung arbeiten die Absolvent:innen später zum Beispiel in der Pflegedienstleitung, leiten Pflegeschüler:innen an oder treiben Innovationen in der Pflege voran. Mehr zum Studiengang unter: https://www.iu-fernstudium.de/bapfl



Die IU Internationale Hochschule 

Mit aktuell über 70.000 Studierenden ist die IU Internationale Hochschule die größte Hochschule in Deutschland. Die private, staatlich anerkannte Bildungseinrichtung versammelt unter ihrem Dach mehr als 200 Studienprogramme im Bachelor und Masterbereich, die in deutscher oder englischer Sprache angeboten werden. Studierende können zwischen Präsenzstudium, dualem Studium, Fernstudium und flexiblen Kombimodellen wählen und so ihr Studium selbstbestimmt gestalten. Im Jahr 2000 hat die IU Internationale Hochschule ihren Betrieb aufgenommen, inzwischen ist sie in 28 deutschen Städten vertreten. Sie kooperiert mit über 6.000 Unternehmen und unterstützt sie aktiv bei der Mitarbeiterentwicklung. Zu den Partnern gehören unter anderem Motel One, VW Financial Services und die Deutsche Bahn. Weitere Informationen unter: www.iu.de


Über Asklepios

Die Asklepios Kliniken zählen zu den führenden privaten Betreibern von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Die Klinikgruppe steht für eine hoch qualifizierte Versorgung ihrer Patientinnen und Patienten mit einem klaren Bekenntnis zu medizinischer Qualität, Innovation und sozialer Verantwortung. Auf dieser Basis hat sich Asklepios seit der Gründung vor über 35 Jahren dynamisch entwickelt. Aktuell verfügt der Konzern bundesweit über rund 170 Gesundheitseinrichtungen. Dazu zählen Akutkrankenhäuser aller Versorgungsstufen, Universitätskliniken, Fachkliniken, psychiatrische und forensische Einrichtungen, Rehakliniken, Pflegeheime und Medizinische Versorgungszentren. Im Geschäftsjahr 2020 wurden über 2,6 Mio. Patientinnen und Patienten in Einrichtungen des Asklepios Konzerns behandelt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 67.000 Mitarbeitende.


Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich anerkannte Hochschule
Top Fernschule
FSD Siegel
Akkreditierungssiegel  2021
Testsieger Private Fernhochschulen
TÜV Süd Zertifikat Klimaneutralität