Mach was draus!

Nach dem Abi: Was sind Deine Möglichkeiten?

ArtikelLesezeit: 5 Min.|20. Sep 2022, verfasst von Stefanie
Darum geht es:
  • Deine Möglichkeiten nach dem Abi: Auslandserfahrung, Freiwilligendienst, Praktika 
  • Nach dem Abi in Dein Studium starten 
  • Welche Hochschulformen gibt es? Welches Studienformat ist das Richtige für mich? Wie entscheide ich mich für einen Studiengang? 

Nach dem Abi: Was sind Deine Möglichkeiten?

Darauf hast Du lange hingearbeitet: erst einmal Glückwunsch zum Abi! Aber wie geht es jetzt eigentlich weiter? Wenn Du erst mal nicht weißt, was der nächste Schritt auf Deinem Karriereweg ist, mach Dir keine Sorgen. Das geht den meisten so. Lass erst einmal den ganzen Prüfungsstress von Dir abfallen und atme tief durch. Jetzt kommt der spaßige Teil: Alle Türen stehen Dir offen, Dein Leben so zu gestalten, wie Du es willst. Ein paar Tipps zu Deinen Möglichkeiten nach dem Abi und wie Du das richtige Studium findest, haben wir hier für Dich! 

Überblick verschaffen: Was kannst Du alles nach dem Abi machen?

Du fühlst Dich etwas orientierungslos nach dem Abi? Das ist kein Wunder. Schließlich gibt es viele verschiedene Wege, die Du jetzt einschlagen kannst. Nimm Dir am besten einen ruhigen Moment und schreibe alles auf, was Dir an Zukunftsplänen in den Sinn kommt. Dann gehst Du die Liste der Möglichkeiten durch und streichst die Dinge durch, die Tagträumerei sind, Dich nicht wirklich interessieren oder die durch fremde Stimmen beeinflusst sind. Damit bist Du schon ein ganzes Stückchen weiter. 

Falls Du noch Inspiration für diese Liste oder das mentale Gegenstück in Deinem Kopf brauchst, können wir Dir weiterhelfen. Zwischen einer kleinen Pause vom Lernen und einem Schnellstart ins Studium gibt es schließlich noch einige andere Optionen, Deine Zukunft zu planen.  

Erfahrung im Ausland sammeln

Zieht es Dich in die Ferne? Für viele ist die Zeit zwischen Abitur und Studienstart ideal, um für ein paar Monate oder sogar ein ganzes Jahr ins Ausland zu gehen. Vielleicht nach Amerika oder nach Australien? Beides sind nicht umsonst beliebte Ziele bei Abiturient:innen. Natürlich kannst Du einfach eine längere Reise als Auszeit planen, aber es gibt auch Möglichkeiten, um das Spaßige mit praktischer Erfahrung zu verbinden. 

Als Au-pair lernst Du zum Beispiel eine fremde Kultur direkt in den vier Wänden Deiner Gastfamilie besser kennen. Gleichzeitig wächst Du an der Verantwortung, die Du für Deine Gastkinder übernimmst. Wie ist es um Deine Sprachkenntnisse bestellt? Was jetzt noch nicht sitzt, kannst Du ganz gezielt auf einer Sprachreise aufpolieren. Dabei verbringst Du zum Beispiel Deine Vormittage im Klassenzimmer und genießt nachmittags freie Zeit. Auch Work & Travel ist eine beliebte Wahl: Wenn Du Dich hierfür entscheidest, arbeitest Du meistens auf ökologischen Farmen oder in der Landwirtschaft. So verdienst Du Dir etwas dazu und kannst in Deiner Freizeit auf Erkundungstour gehen. 

Deine Möglichkeiten nach dem Abitur im Ausland: 

  • Aufenthalt als Au-pair (z.B. in Amerika, England oder Spanien) 
  • Sprachreisen (selbstorganisiert oder über einen der vielen Anbieter) 
  • Gap- oder Auslandsjahr 
  • Work & Travel 

Was zurückgeben als Freiwillige:r

In einem FSJ tust Du nicht nur etwas für andere Menschen: Du lernst selbst auch empathischer zu werden und über Deinen eigenen Tellerrand hinauszuschauen. Absolvieren kannst Du Dein Freiwilliges Soziales Jahr sowohl im sozialen als auch im kulturellen Bereich oder aber im Sport. Damit kannst Du also auch persönliche Interessen verfolgen. Zusätzlich macht Dein Engagement sich auch gut bei späteren Arbeitgebern. Du sammelst natürlich auch praktische Arbeitserfahrung

Das kannst Du nach dem Abi Gutes tun: 

  • Freiwilliges Soziales Jahr (z.B. in Krankenhäusern, Sportvereinen, Werkstätten für Menschen mit Behinderung) 
  • Freiwilligenarbeit 
  • Bundesfreiwilligendienst (ersetzt Zivildienst) 

Ins Arbeitsleben reinschnuppern

Wenn Du schon einen konkreten Karrierewunsch im Kopf hast, kannst Du mit einem Praktikum einen Einblick in den Arbeitsalltag bekommen. So stellst Du sicher, dass Deine Vorstellungen des Jobs auch der Realität entsprechen und die täglichen Aufgaben in Deinem potentiellen Traumjob Dir auch gefallen. Selbst wenn Du noch keine Ahnung hast, als was Du später arbeiten willst, kann ein Praktikum die richtige Wahl sein: Du kannst Arbeitsfelder ausschließen oder bestimmte Aufgabenbereiche für Dich entdecken. Außerdem sammelst Du praktische Erfahrungen und kannst in der Branche networken.  

Praktische Erfahrung sammelst Du nach dem Abi hier: 

  • (Schnupper-)Praktikum 
  • Hospitanz (vor allem im journalistischen Bereich) 
  • Nebenjob, Aushilfe 

In Dein Traumstudium starten

Ob direkt nach dem Abitur, nach einem Gap-Jahr oder nachdem Du praktische Erfahrungen gesammelt hast: Mit einem Studium machst Du den ersten Schritt auf dem Weg in Deine berufliche Zukunft. Der erste Schritt dorthin führt Dich an eines der verschiedenen Bildungsinstitute. Obwohl es Unterschiede zwischen Hochschulen und Universitäten gibt, führen Dich beide je nach Deinen persönlichen Karrierewünschen ans Ziel. Entweder mit praktischem Fokus oder tiefgehendem Theoriewissen.  

Übrigens: Die IU bietet Dir über 100 verschiedene Bachelor-Studiengänge - Du kannst frei wählen, was am besten zu Dir passt!  

Wenn Du noch nicht so genau weißt, welcher Studiengang zu Dir passt, kann Dir unser Studyfinder dabei helfen, das richtige Fach zu entdecken. BWL, Game Design oder doch Medienrecht? Die Wahl zwischen zum Beispiel technischen und kreativen Studiengängen kann schon etwas knifflig sein. Aber bei all den Studiengängen mit Zukunft, die beispielsweise an der IU Internationalen Hochschule angeboten werden, ist definitiv für jeden etwas dabei.  

Möglichst flexibel oder lieber mit Lerneinheiten vor Ort – welche Studienform passt zu Dir?

Wie möchtest Du studieren? Ganz in Eigenregie oder vielleicht in enger Verbindung mit einem Unternehmen? An der IU International Hochschule hast Du die Möglichkeit, beides zu tun! Flexibel bleibst Du dabei in jedem Fall. Mit den unterschiedlichen Studienformaten kannst Du genau das zu wählen, was zu Dir und Deinem Alltag passt: in Vollzeit oder Teilzeit, mit Familie oder als Single, neben dem Job oder als Fokuspunkt in Deinem Leben.  

  • In Deinem myStudium kannst Du selbst entscheiden, ob Du lieber am Campus oder virtuell studieren möchtest - und das jedes Quartal neu. Mit einem strukturierten Lernplan und praxiserfahren Dozierenden bist Du auf Erfolgskurs. Dabei bearbeitest Du in Deinen Lehrveranstaltungen aktuelle Fragestellungen aus relevanten Branchen. Natürlich erwarten Dich dabei jede Menge Praxisbeispiele.  
  • Im dualen Studium verbindest Du Theorie und Praxis. Die theoretischen Lerneinheiten wechseln sich mit Zeit im jeweiligen Partner-Unternehmen ab: Du kannst das Erlernte also direkt praktisch anwenden. Umgekehrt kannst Du auch Fragestellungen aus Deinem Arbeitsalltag mit Deinen Dozierenden diskutieren. Mit über 10.000 Praxispartnern und umfassender Hilfestellung bei der Praxispartnersuche sorgen wir an der IU dafür, dass du durchstarten kannst.  
  • Du suchst mehr Flexibilität? Dann könnte ein Fernstudium zu Dir passen. Dabei studierst Du zu Hause auf Deinem Sofa, im Café um die Ecke oder am Strand: An der IU hast Du mit dem Online-Campus und der IU-Lern-App immer alle Materialien griffbereit. Auch deine Prüfungen schreibst Du, wann Du willst. An 365 Tagen im Jahr entweder klassisch vor Ort oder online. Damit passt sich Dein Studium Deinem Alltag an. Natürlich wirst Du dabei nicht allein gelassen, sondern bist über das Online-Netzwerk sowohl mit Deinen Study und Karriere Coaches als auch Deinen Mitstudierenden in Kontakt. 

Übrigens: Auch im Studium kannst Du einen Auslandsaufenthalt einbauen. Das geht sowohl im Auslandssemester als auch wenn Du selbst eine kleine Pause vom Studium einlegst – oder wenn Du Dein Studium einfach an den Strand verlegst! 

Deine Möglichkeiten nach dem Abitur

Es gibt viele Antworten auf die Frage „Was soll ich nach dem Abi machen?”. Schließlich ist jeder Mensch verschieden und damit passen auch unterschiedliche Zukunftspläne zu jedem. Eine Kombination aus Deinen persönlichen Interessen, zukünftigen Karrierewünschen und Selbstreflexion bringt Dich ans Ziel. Auch wenn Dein Weg dabei einige Kurven schlägt: Du wirst mit jedem Schritt um eine Erfahrung reicher.  

Du kannst Dir den Studienalltag noch nicht so gut vorstellen? Warum versuchst Du es dann nicht mit unserem Probestudium? Dabei kannst Du uns für einen Monat kostenlos testen – und herausfinden, ob dieser Weg zu Dir passt!  

Eine der größten Leidenschaften in meinem Leben? Definitiv das Storytelling! Im Marketing-Team an der IU Internationalen Hochschule kann ich das perfekt für meine Texte nutzen. Wenn ich gerade keine Wörter aneinanderreihe, bewege ich Hanteln, kritzle ich in mein Skizzenbuch oder fotografiere die Welt um mich herum.

Stefanie
IU Redakteurin
Artikel teilen
Zurück zu Your Life

Interessiert Dich vielleicht auch

Jetzt Infomaterial anfordern

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder