Prof. Dr. Björn Brückerhoff

Professur für Mediendesign, Medienmanagement und Kommunikationswissenschaft

Kurzprofil

Björn Brückerhoff ist Professor für Mediendesign, Medienmanagement und Kommunikationswissenschaft sowie Academic Manager des Clusters Design und Architektur an der IU Internationalen Hochschule. 1998 Gründung des Online-Medienmagazins Neue Gegenwart®, seitdem Herausgabe, Chefredaktion und grafische Gestaltung. Dafür Auszeichnung mit dem Grimme Online Award und Lead Awards. Ausbildung zum Industriekaufmann (Bertelsmann), dann Project Manager in der dortigen Unternehmenskommunikation (Gütersloh/New York). Im Anschluss Studium der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und Psychologie sowie Promotion (Orientierung durch Suchmaschinen. Ein dynamisch-transaktional gedachtes Modell, Halem-Verlag) an der Universität Münster. Ab 2001 Vorträge/Seminare, ab 2006 auch Lehre an Hochschulen. Thematische Schwerpunkte in Lehre, Forschung und Praxis: Ökonomische, publizistische und soziokulturelle Perspektiven der digitalen Transformation.

http://www.brueckerhoff.de

Forschungsgebiete

  • Digitaler Wandel der Gesellschaft (Medien, Wirtschaft, Politik)

  • Suchmaschinen, digitale Assistenten und künstliche Intelligenz

  • Medienökonomie und Medieninnovation

  • Mediennutzungs- und Medienwirkungsforschung

  • Editorial Design, Web Design

Publikationen und Vorträge

Auszeichnungen

  • Grimme Online Award 2004 (Grimme-Preis für publizistische Qualität im Netz)

  • Lead Award Gold 2004

  • Lead Award Silber 2005

  • Auszeichnung der Lead Academy 2006

  • Auszeichnung der Lead Academy 2010