Women in Tech

Become a Woman
in Tech & IT

Tauche ein in die faszinierende Welt der IT

Dich reizen IT & Tech? Lass Dich begeistern. Mit unserer Vision ‘Everybody can access education to grow.’ wollen wir Mädchen und Frauen ermutigen, den Weg in die IT zu gehen.

Unsere Eventserie „Yes she can – Girls in IT“ bietet interessierten Schülerinnen ab der 10. Klasse die Möglichkeit, kostenfrei von unseren Professorinnen aus Tech & IT Einblicke in das große Feld der Technik & Informatik zu bekommen.

Im Kooperationsprojekt ‚FRIDA‘ der IU Internationalen Hochschule, der Initiative #SheTransformsIT und vom Bitkom zeigen wir Dir die IT-Welt aus der weiblichen Perspektive und erklären Dir spannende Berufe. 

Wusstest Du? Mädchen und Frauen können sich an der IU Internationalen Hochschule für das Stipendium ‚Women in Tech‘ bewerben und zu guten Konditionen studieren.


Unsere Mission

  • Mädchen für Tech & IT begeistern
  • Einblicke in die Welt der IT geben
  • Ängste & Vorbehalte abbauen
  • Bildungschancen bieten
  • Frauen in Tech & IT sichtbar machen


Prof. Dr. Alexandra Wuttig

Kanzlerin IU Internationale Hochschule

Frauen schreiben sich seltener als Männer in MINT-Studienfächer ein (*). Um etwas dagegen zu tun, muss man zum einen früh in der Schule ansetzen, etwa durch gendersensiblen Unterricht, der Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht, vielfältige Rollenvorbilder vorgibt, auf die Bildsprache achtet
und ein positives Lernklima schafft. Vor allem aber braucht es dringend
mehr weibliche Vorbilder aus dem MINT-Bereich, die jungen Frauen
aufgrund ihrer eigenen Erfahrung Mut machen. Denn Vorbilder im
direkten Lebensumfeld wie Lehrer:innen, Familienmitglieder, aber auch
aus der Wirtschaft haben großen Einfluss auf die spätere Studienwahl.


(*) Quelle: Bildung und Kultur - Studierende an Hochschulen,
Wintersemester 2020/2021, Fachserie 11 Reihe 4.1, Tabelle 7, S.29,
Statistisches Bundesamt (Destatis), 2021

YES SHE CAN – GIRLS IN IT

Würdest Du gerne in der IT arbeiten, aber bist Dir noch unsicher?

Vielleicht denkst Du Dir:

  • “Das trau ich mir nicht zu!”
  • “Ich weiß gar nicht was IT wirklich ist!”.
  • “IT ist eher etwas für Männer!”
  • “Das ist mir zu wenig real!”

Du willst die Welt der IT besser verstehen? Du kannst Dir vielleicht vorstellen zukünftig in der digitalen Arbeitswelt tätig zu sein?


Unsere Professorinnen aus Tech & IT nehmen Dich mit und tauchen mit Dir in die spannende Welt der IT und des Internets ein. Technik umgibt uns jeden Tag. Vom Aufstehen mit dem Handy bis zum ins Bett gehen mit dem E-Reader. Geh mit uns auf die Reise und lass Dich inspirieren.

Die kostenfreie Eventserie (5.10.2022 – 09.11.2022) findet wöchentlich mittwochs von 17.00 bis 18.00 Uhr statt und richtet sich an Schülerinnen ab der 10. Klasse. Es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme.

Alle Informationen auf einem Blick

Die Termine der Eventserie im Überblick

  • 05.10.22, 17–18 Uhr - IT ist universell
    (Prof. Dr. Sibylle Kunz & Prof. Dr. Adrienne Steffen)
     
  • 12.10.22, 17–18 Uhr - IT ist keine Zauberei
    (Prof. Dr. Cornelia Heinisch & Prof. Dr. Sandra Rebholz) 

  • 19.10.22, 17–18 Uhr - IT ist kreativ
    (Prof. Dr. Cornelia Heinisch & Prof. Dr. Silke Vaas) 

  • 26.10.22, 17–18 Uhr - IT verändert die Welt
    (Prof. Dr. Silke Vaas, Prof. Dr. Claudia Heß & Prof. Dr. Anne-Kristin Langner) 

  • 02.11.22, 17–18 Uhr - IT ist Kommunikation pur
    (Prof. Dr. Inga Schlömer & Prof. Dr. Jutta Fortmann) 

  • 09.11.22, 17–18 Uhr – IT Orientierungskompass für Studium & Job
    (Prof. Dr. Claudia Heß & Prof. Dr. Sibylle Kunz mit Prof. Dr. Silke Vaas, Prof. Dr. Kristina Schaaff, Prof. Dr. Gabriele Bleser-Taetz & Prof. Dr. Janki Dodiya) 


Beteiligte Professorinnen

Prof. Dr. Gabriele Bleser-Taetz
Prof. Dr. Janki Dodiya
Prof Dr. Jutta Fortmann
Prof. Dr. Cornelia Heinisch
Prof Dr. Claudia Hess
Prof Dr. Sibylle Kunz
Prof. Dr. Anne-Kristin Langner
Prof Dr. Sandra Rebholz
Prof Dr. Kristina Schaaff
Prof Dr. Inga Schlömer
Prof Dr. Adrienne Steffen
Prof. Dr. Silke Vaas

FRIDA

FRIDA steht für „Frauen in der digitalen Arbeitswelt“. Frida erinnert aber auch an die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo, ein Symbolbild der Frauenbewegung. Ziel ist es, Frauen in der IT sichtbarer zu machen und Einblicke in die IT zu geben.

Was zeichnet die Frau von heute in der IT aus? Welche Aufgaben haben diese? Was genau machen ein Digital Experience Manager, ein Data Science & Artifical Intelligence Manager oder ein IT Business Analyst? 


Ein Kooperationsprojekt der IU Internationale Hochschule, der Initiative #SheTransformsIT und vom Bitkom.


Launch Ende 2022 -> Stay tuned

IU Stipendium

Jeden Monat vergeben wir insgesamt vier 50%-Stipendien an ausgewählte Personen, die noch nicht an der IU Internationale Hochschule immatrikuliert sind. Mit dem IU Stipendium fördern wir in erster Linie Menschen mit Beeinträchtigungen, Women in Tech, Alleinerziehende oder Neustarter:innen, die ihren ganz eigenen Bildungsweg gehen wollen.

 

Wie kann ich mich für ein IU Stipendium bewerben?

Sende Deine Bewerbung per E-Mail an stipendium@iu.org. Im Betreff gibst Du an, für welches Stipendium Du Deine Unterlagen einreichst. Du kannst Deine Bewerbung jeweils bis zum Ende des Monats einschicken, damit sie für den laufenden Monat berücksichtigt werden kann.


Du kannst den Bewerbungsprozess für Dein Wunschstudium zeitgleich mit der Stipendienbewerbung beginnen. Wichtig ist, dass Du Dein Studium erst startest, nachdem Du eine Rückmeldung zum Stipendium von uns erhalten hast.  

Über eine Zu- oder Absage informieren wir Dich rund zwei Wochen nach Ende Deines Bewerbungsmonats.


DU HAST FRAGEN? HER DAMIT:

Lena Sälzle - Referentin Public Affairs
Maresa Eberl - Projektmanagerin Women in Tech


Schreib uns eine E-Mail: womenintech@iu.org