Prof. Dr.
Yvonne Decker-Ernst

Professur für Kindheitspädagogik

KURZPROFIL

Dr. Yvonne Decker-Ernst war von 2009 bis 2022 akademische Rätin und zuletzt Oberrätin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und leitete dort den Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik. 2016 wurde sie, ebenfalls an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, mit einer Arbeit zum Thema Deutsch als Zweitsprache in Vorbereitungsklassen. Eine Bestandsaufnahme in Baden-Württemberg promoviert. Ihre Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen kindlicher Spracherwerb, sprachliche Bildung und Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen und Vorbereitungsklassen, migrationsbedingte Zwei- und Mehrsprachigkeit, Kooperation mit Familien sowie Schulkindbetreuung. Diese Themenbereiche bringt Frau Decker-Ernst auch bereits seit vielen Jahren in der Fort- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte und Lehrkräfte sowie in der direkten Arbeit mit (neu)zugewanderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein.

Zum Lebenslauf

FORSCHUNGSGEBIETE

  • Sprachbildung und -förderung (insb. im Kontext von Zwei- und Mehrsprachigkeit)
  • Transfer von Weiterbildungsinhalten in Kindertageseinrichtungen
  • Schulkindbetreuung

AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN

  • Decker-Ernst, Y. et. al (2020). Sache – Sprache –Kultur. Entwicklung von Lernangeboten für sprach- und kultursensibles Sachlernen an der Schnittstelle von Kindheits- und Grundschulpädagogik. In Stadler-Altmann, U. et. al (Hrsg.), Spielen – Lernen – Arbeiten. Kooperation und Kollaboration in Hochschullernwerkstätten (S. 208–219). Klinkhardt.
  • Decker-Ernst, Y. (2019). Sprachdiagnostik im Elementarbereich. In Jeuk, S. & Settinieri, J. (Hrsg.), Handbuch Sprachdiagnostik Deutsch als Zweitsprache (S. 139–162). de Gruyter.
  • Decker-Ernst, Y. (2017). Deutsch als Zweitsprache in Vorbereitungsklassen – Eine Bestandsaufnahme in Baden-Württemberg. Schneider Hohengehren.

Zu allen Publikationen

AKTUELLE FORSCHUNGSPROJEKTE

AUSZEICHNUNGEN

  • 11/2020 Lehrpreis der Pädagogischen Hochschule Freiburg für das digitale Modul "Sprache als Schlüssel zur Welt" (zus. mit M.Sc. Miriam Scheffold)
  • 11/2017 Dissertationspreis der Fakultät II der Pädagogischen Hochschule Freiburg
  • 09/2017 Hans-Eberhard-Piepho-Preis für die Dissertation in der Kategorie herausragende wissenschaftliche Arbeiten

Jetzt Infomaterial anfordern

Schön, dass Du Dich entschieden hast, alles über Dein Studium und die IU Internationale Hochschule zu erfahren. Fordere hier Dein Infomaterial an – kostenlos und unverbindlich.

Wir ziehen um

Ab dem 01.03. gehört der virtuelle Campus des Kombistudiums zum IU Fernstudium und findet dann in diesem neuen Umfeld statt. Für Dich ändert sich weiter nichts: Du profitierst auch hier von interaktiven Lehrveranstaltungen über Videochat, smarter Online-Lehre und dem Austausch mit Dozent:innen und Studierenden.

Infos per Post

Ich habe die Datenschutzerklärung sowie die Informationen zum Widerrufsrecht und zu den Verantwortlichen zur Kenntnis genommen.

*Pflichtfelder

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich Anerkannte Hochschule ZFU