Titelbild für Infoseite “Bachelor Gesundheitsökonomie”: Gesundheitsökonomin arbeitet an einer Tafel
Bachelorstudium
Titelbild für Infoseite “Bachelor Gesundheitsökonomie”: Gesundheitsökonomin arbeitet an einer Tafel
Mein doppeltes Plus.

Bachelor Gesundheitsökonomie (B.A.)

Dein Studium Gesundheitsökonomie macht Dich fit für betriebswirtschaftlich gesunde Entscheidungen.   


# Fernstudium

Sprache : Deutsch

Studiere Gesundheitsökonomie. Damit Deine Zahlen fit bleiben.

Du möchtest die spannenden Felder Medizin und Wirtschaft miteinander verbinden, gesellschaftliche Strukturen erforschen? Dann bist Du der:die geborene Gesundheitsökonom:in. Dank Deiner erworbenen Expertise im Studium Gesundheitsökonomie an der IU Internationalen Hochschule (IU) machst Du Dich fit für Managementpositionen und bist in vielen Bereichen ein gefragtes Talent. Auch als Berater:in, Referent:in oder in der Projektleitung stationärer und ambulanter Gesundheitsbetrieben. 

Du möchtest mehr erfahren?

In unserem kostenlosen und unverbindlichen Infomaterial erfährst Du unter anderem alles über:

  • Inhalte Deines Studiums

  • Zulassung und Bewerbung

  • Preise im Detail

Studienbroschüre anfordern

Deine Karrierechancen. Mehr als wirtschaftlich.

Mit dem Studium Gesundheitsökonomie schaffst Du die perfekte Grundlage für eine wirtschaftlich gesunde Karriere. Zum Beispiel als  

Team diskutiert über Ergebnisse

Berater:in Healthcare

Als Berater:in Healthcare unterstützt Du Gesundheitsunternehmen durch Deine Branchenexpertise. Du begleitest ganzheitliche Projekte wie Markt-, Wettbewerbs- und Leitungsanalysen. Zudem bringst Du Dich in die Entwicklung, Umsetzung und Überprüfung von Interventionen im Rahmen der Aktivitäten des Gesundheitsmanagements ein.

Kollegen besprechen Ergebnisse

Einrichtungsmanager:in

Frau mit Apfel und Getränk

Gesundheitsökonom:in

Studienformate

Wähle, wie Du Gesundheitsökonomie an der IU studieren möchtest

Deinen Gesundheitsökonomie Bachelor kannst Du an der IU im Fernstudium absolvieren. Hier erfährst Du, wie Dein Studium an der IU funktioniert und was Deine Vorteile im Studienmodell des Fernstudiums sind.  

Fernstudium an der IU Internationale Hochschule: Studentin in der Bibliothek

Fernstudium

Für maximale Freiheit – 100% flexibel studieren

Du absolvierst Dein Online-Studium völlig selbstbestimmt. Hol Dir dabei den besten Mix aus innovativen Lerntools, interaktiven Lehrformaten über Videochat (live oder on demand) und persönlicher Betreuung.

Jetzt Studienbroschüre anfordern

Schön, dass Du Dich entschieden hast, alles über Dein Studium und die IU Internationale Hochschule zu erfahren. Fordere hier Deine Studienbroschüre an – kostenlos und unverbindlich.

FAQ

Die wichtigsten Fragen zum Studium Gesundheitsökonomie

Kontakt

Du hast noch offene Fragen?

Unsere kostenlose Studienberatung hat alle Antworten für Dich! Wir nehmen uns Zeit, um Dich individuell und unverbindlich zu beraten.

Wir begleiten Dich. Von Anfang an.

Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Deinen Karriereweg.

Ruf uns gerne an
*Erreichbar von Montag - Freitag von 8 - 20 Uhr, Samstag von 09 -17 Uhr

+49 (0) 30 31198810
Details

Warum Du Gesundheitsökonomie studieren solltest  

Das ideale Gesundheitssystem liefert wirkungsvolle und finanzierbare Leistungen. Das wird in den kommen Jahren zu einer wachsenden Herausforderung. Der Top Grund dafür ist vor allem der demografische Wandel. Das Gesundheitsökonomie Studium bereitet Dich entsprechend darauf vor, Lösungen für die bestehenden und kommenden Probleme des Gesundheitssystems und den dazugehörigen Unternehmen und Institutionen zu entwickeln. Weil das gesuchte Fähigkeiten sind, erweiterst Du mit einem Studium Deine Karriereoptionen und ebnest den Weg für einen steilen beruflichen Aufstieg.  

An der IU investierst Du unter dem Aspekt des lifelong learnings während Deines Studiums in Dich selbst und Deine berufliche Zukunft. Und das macht Spaß. Vorrangig, weil Du an der IU selbstbestimmt und flexibel lernst. 

So sieht Dein Gesundheitsökonomie Studium an der IU aus  

In Deinem Gesundheitsökonomie Studium verbindest Du Medizin und Wirtschaft mit empirischer Sozialforschung, um knappe Gesundheitsgüter möglichst effizient einsetzen zu können. Du lernst, wie Du Entscheidungen über die Vergabe endlicher Ressourcen im Gesundheitsmarkt triffst und die Kosten und Nutzen medizinischer Maßnahmen perfekt kalkulierst. Neben Kenntnissen der allgemeinen BWL und VWL erlangst Du auch die nötigen Grundlagen auf den Gebieten der Wirtschaftspolitik, der Buchführung und Bilanzierung sowie der Personal- und Unternehmensführung

Darüber hinaus stehen auch empirisch-methodische Kompetenzen sowie gesundheitswissenschaftliche Themen auf dem Lehrplan. Nutze Dein Gesundheitsökonomie Studium für Spezialisierungen, um Dich noch besser aufzustellen. Zum Beispiel in den Bereichen Krankenhausmanagement, Pharma- und Medizintechnik oder Gesundheitspolitik. In welchen Gebieten Du Dein Wissen vertiefen möchtest, wählst Du selbst. Auch in was die Zeiteinteilung betrifft, läuft Dein Studium an der IU 100% flexibel und selbstbestimmt ab.  

Blick in die Zukunft: Das machst Du nach dem Studium 

Mit dem Studium Gesundheitsökonomie schaffst Du die perfekte Grundlage für eine wirtschaftlich gesunde Karriere. In welchem Bereich Du Deine berufliche Laufbahn starten möchtest, bleibt offen, denn Kenntnisse sind in zahlreichen Einrichtungen des Gesundheitswesens begehrt. Als Gesundheitsökonom:in kannst Du zum Beispiel bei Sozialversicherungsträgern aktiv werden. Oder Du sorgst als Einrichtungsleiter:in in Pflegeeinrichtungen dafür, dass alle Unternehmensziele erreicht werden. Auch beratende Tätigkeiten kannst Du mit Deinem Bachelor in Gesundheitsökonomie wahrnehmen.  

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

IU Internationale Hochschule ist seit 1999 eine staatlich anerkannte Hochschule
IU Internationale Hochschule ist vom Wissenschaftsrat akkreditiert
IU Internationale Hochschule ist zugelassen für Fernunterricht