IU INTERNATIONALE HOCHSCHULE IST LEADING EMPLOYER

iu.de

Hochschule gehört zu den Top-1-Prozent-Arbeitgebern.

·      Unabhängiges Institut wertete Daten von 160.000 Unternehmen aus.

·      Hohe Attraktivität in vielen Bereichen, u.a. Fairness, Ethik, Diversität, Nachhaltigkeit

·      Start-up-Mentalität und schnelles Wachstum ziehen viele neue Mitarbeitende an.

Erfurt, 13. Januar 2022. Die IU Internationale Hochschule (IU) ist Leading Employer Deutschland 2022 und gehört damit zu den TOP-1-Prozent der Arbeitgebenden. Das auf Analytics spezialisierte Institute of Research & Data Aggregation, das den Leading Employer-Award vergibt, wertete für die Metastudie Daten von rund 160.000 Unternehmen aus. Etwa 300 Webcrawler fanden um die 10 Millionen Datensätze in rund 200 globalen Quellen. Experten strukturierten die Daten und leiteten die Ergebnisse ab.

Mitarbeiter:innen bestätigen offene und Faire Kultur

Die IU wächst aktuell sehr schnell und ist mit über 75.000 Studierenden die größte Hochschule in Deutschland. Im Jahr 2021 wurden in der Unternehmensgruppe der IU über 1500 neue Kolleg:innen willkommen geheißen. „Unsere Mitarbeitenden sind die wichtigste Säule, um die Qualität der Lehre sicherzustellen und unsere Angebote und Inhalte kontinuierlich relevant zu halten. Wir sind froh, dass wir mit unserer Start-up-Mentalität sowohl unser bestehendes Team wie auch neue Talente begeistern“, sagt Tim Kaltenborn, Director People Organisation & Culture an der IU Internationalen Hochschule. „Bei uns ziehen alle an einem Strang, um unsere Lernenden zu begeistern und dabei ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich jede:r einbringen kann und das von Respekt und Vertrauen geprägt ist“, so Kaltenborn weiter.

Dass dies gelebte Realität an der IU ist, bestätigten 2021 über 85 Prozent der Mitarbeitenden in einer internen Befragung. Inklusiver und fairer Umgang miteinander erhalten auch in externen Audits regelmäßig höchste Zustimmungswerte.

Metastudie gibt ganzheitliches Bild

Das Institute of Research & Data Aggregation führt die Metastudie Leading Employers seit 2017 durch. Sie ist die umfassendste Arbeitgeberstudie ihrer Art. In sie fließen Datenquellen von HR-Marktforschungs-Unternehmen wie zum Beispiel Great Place to Work, kununu, Glassdoor, Trendence, Top Job, Ethics in Business sowie weitere Benchmarks ein.

„Wir wissen, dass datenbasierte Analysen wertvolle Entscheidungsgrundlagen für alle Lebensbereiche bieten, weil in ihnen alle vorhandenen Informationen zusammenfließen. Das macht die Ergebnisse der Leading Employers-Studie besonders aussagekräftig für uns“, so Kaltenborn. „Wir werden Erkenntnisse aus der Studie in unsere Arbeit einfließen lassen, um auch in der Zukunft zu den besten Arbeitgebern zu gehören“.

Die ausgezeichneten Unternehmen punkten in mehreren Dimensionen der Unternehmenskultur wie etwa Diversität, HR-Innovation, Familienfreundlichkeit oder Nachhaltigkeit. Auch die Zufriedenheit der Mitarbeitenden ist in der Studie untersucht worden. Hier belegt die IU mit 4,1 von 5 möglichen Punkten einen Spitzenplatz, der sich in einer Weiterempfehlungsrate von 84 Prozent widerspiegelt. Großen Anklang bei den Mitarbeitenden der IU finden insbesondere die flexiblen Home-Office- und Arbeitszeitregelungen.

 

Über die IU Internationale Hochschule
Mit über 75.000 Studierenden ist die IU Internationale Hochschule (IU) die größte Hochschule in Deutschland. Die private, staatlich anerkannte Bildungseinrichtung bietet mehr als 200 Studienprogramme im Bachelor und Masterbereich, in deutscher oder englischer Sprache. Studierende können zwischen Präsenzstudium, dualem Studium, Fernstudium und flexiblen Kombimodellen wählen und ihr Studium selbstbestimmt gestalten. Zudem ermöglicht die IU Weiterbildungen und fördert die Idee eines lebenslangen Lernens. Ziel der Hochschule ist es, möglichst vielen Menschen Bildung zu ermöglichen. Ihren Lehrbetrieb hat die IU im Jahr 2000 aufgenommen, inzwischen ist sie in 28 deutschen Städten vertreten. Sie kooperiert mit über 10.000 Unternehmen und unterstützt sie bei der Mitarbeiterentwicklung. Zu den Partnern gehören unter anderem Motel One, VW Financial Services und die Deutsche Bahn. Weitere Informationen unter: www.iu.de


Tim Kaltenborn

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich Anerkannte Hochschule ZFU