Weiterbildung auf Hochschulniveau

iu.de

Zertifizierte Online-Kurse der IU Akademie erhöhen Jobchancen für Arbeitsuchende nachhaltig

  • Weiterbildungen mit flexiblem Beginn, Zeiteinteilung und Ende
  • Vollständig digitalisiertes Lehrangebot mit Lern-App und Tablet
  • Persönliche Beratung durch Karriereberater:innen und Lerncoach:innen
  • Studie legt Defizite reiner Bewerbungs-Trainings offen.

Erfurt, 21. Dezember 2022. Mit der IU Akademie bietet die IU Internationale Hochschule (IU), Deutschlands größte Hochschule, Weiterbildungen an, die hinsichtlich Qualität und Inhalten einem Hochschulstudium auf Bachelor-Niveau entsprechen. Das Weiterbildungsangebot richtet sich vorrangig an Arbeitssuchende, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch geförderte Weiterbildungsmaßnahmen verbessern wollen. Aber auch Arbeitnehmer:innen, die sich beruflich sowie persönlich weiterentwickeln wollen, können die Weiterbildungen in Anspruch nehmen.

„Die Teilnehmer:innen unserer Kurse profitieren von der jahrelangen Erfahrung der IU Internationalen Hochschule mit innovativer Online-Lehre. Das bedeutet, dass unsere Weiterbildungen vollständig digital und flexibel sind. Auf diese Weise können die Teilnehmer:innen entsprechend ihrer persönlichen Situation in ihrem eigenen Tempo lernen und Prüfungen absolvieren“, so Dr. Thomas Fink, Leiter der IU Akademie.

„Auch bieten wir unseren Teilnehmer:innen mehr, als am Markt üblich ist. Dadurch heben wir uns mit unserem Angebot vom Wettbewerb ab. So können Arbeitssuchende bei erfolgreicher Jobvermittlung bis zu sechs Monate weiter an der IU Akademie ihren Kurs belegen und ihren Abschluss erwerben. Zudem findet für die Teilnehmer:innen in Daily-Check-Ins oder in interaktiven Workshops ein regelmäßiger Austausch untereinander und mit unseren Expert:innnen statt“, so Fink weiter.

Die IU Akademie strebt danach, ihr Weiterbildungsangebot möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen: Deshalb können Interessierte jederzeit und ohne besondere Zugangsvoraussetzungen mit einer Weiterbildung an der IU Akademie beginnen. Die Teilnahme für Arbeitssuchende ist ebenfalls gesichert, denn die Kosten sind mit dem Bildungsgutschein zu 100 Prozent durch die Agentur für Arbeit förderbar.

Über 400 fachspezifische Kurse mit Erfolgsaussicht

Die IU bietet derzeit über 400 Online-Kurse aus den Bereichen Marketing & Sales, Management & Wirtschaft, Gesundheit & Pflege sowie anderen gefragten Berufen. Die Dauer dieser Weiterbildungskurse beträgt, je nach Programm und Modell (Vollzeit oder Teilzeit), zwischen einem Monat und acht Monaten.

In den Kursen erwerben die Teilnehmer:innen gefragte Kompetenzen und werden somit in innovativen Berufsfeldern wie zum Beispiel „Online Marketing-Experte“ oder „Agile Leader“ zur gefragten Fachkraft, um ihre Jobchancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Am Ende jedes Trainings erhalten die Teilnehmer:innen ein anerkanntes Zertifikat auf Hochschulniveau – unabhängig vom Bildungsstand, den sie vor der Weiterbildung an der IU Akademie hatten. Weiterbildungen auf Bachelor-Niveau können nach Erhalt des Abschlusszertifikats sogar auf ein Bachelor-Studium an der IU Internationalen Hochschule (IU) angerechnet werden. Damit geben die IU Akademie und die IU Internationale Hochschule als einer der wenigen Anbieter am Weiterbildungsmarkt den Teilnehmer:innen die Möglichkeit, ihre Weiterbildung in einem Hochschulstudium zu vertiefen.

Damit Arbeitssuchende bei der Vielzahl an Weiterbildungs-Möglichkeiten den für sie passenden Kurs finden, gibt es an der IU Akademie Weiterbildungsberater:innen. Diese helfen Interessierten dabei, einen Kurs zu finden der am besten zu ihrem Jobprofil und den persönlichen Stärken passt.

Personalisiertes Rundum-Coaching mit hoher Erfolgsquote

Die IU Akademie bietet ein vollumfängliches Beratungs- und Coaching-Paket an, das Bewerber:innen in allen Phasen des Bewerbungsprozesses unterstützt:

Wenn man an der IU Akademie eine Weiterbildung absolviert, erhält man ein Gesamtpaket aus Karriereberatung und persönlich abgestimmtem Karriere-Coaching, das auf umfassendes Training sowie auf Persönlichkeitsentwicklung abzielt“, sagt Kerstin Kraus, Karriere-Coachin an der IU Akademie.

Karriere-Coaches wie Kerstin Kraus decken sämtliche Karriere-Themen ab. Ob Karriere-Events, Workshops, Gruppen-Coachings oder 1:1-Coachings – die Teilnehmer:innen werden optimal auf zukünftige Bewerbungs- und Arbeitssituationen vorbereitet.

„Nach einem Jobverlust sind viele Arbeitssuchende verunsichert. Mit einer Kündigung im Nacken stellen sich Orientierungsfragen. Als Coachin bringe ich einen Prozess in Gang, in dem der:die Coachee die Möglichkeit bekommt, Erkenntnisse über sich selbst und die persönlichen Stärken zu gewinnen. Ich sehe meine Aufgabe darin, einen schnellen Start ins Berufsleben möglich zu machen, der gleichzeitig stimmig, gut durchdacht und nachhaltig ist“, erklärt Kraus.

IU-Studie offenbart Defizite bei Bewerbungstrainings

Viele Bewerbungstrainings sind zu einseitig. Dies zeigt die Studie der IU Internationalen Hochschule (IU) „Bewerben während der Arbeitslosigkeit“: Laut der Studie gab die Hälfte der Befragten (48,1 Prozent) an, dass sie das Gelernte nicht in einer realen Bewerbungssituation einsetzen konnten. Außerdem herrsche eine große Diskrepanz zwischen trainierten und benötigten Inhalten. So gab eine große Mehrheit der Befragten (81,8 Prozent), die bereits ein solches Training bei einem privaten Anbieter absolviert haben, an, dass das Training die Überarbeitung des Lebenslaufs beinhaltete. Doch nicht mal der Hälfte der Befragten (46,4 Prozent) sei dieser Inhalt wichtig.

 

Weiterführende Informationen:

Weiterbildungsangebot
Das IU-Weiterbildungsangebot ist gemäß „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung" (AZAV) zertifiziert und staatlich anerkannt. Es findet sich auch im KURSNET, dem Portal der Bundesagentur für Agentur für die berufliche Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die vollständige Liste aller Weiterbildungs-Programme der IU Akademie ist hier einsehbar: https://www.iu-akademie.de/weiterbildungen/


Über die IU-Studie

Für die Studie „Bewerben während der Arbeitslosigkeit“ der IU Internationalen Hochschule (IU) wurden im Zeitraum vom 17. bis 30. Mai 2022 insgesamt 1.026 Arbeitsuchende in Deutschland befragt. Ziel der Studie war es, herauszufinden, wie Bewerbungstrainings von Arbeitsuchenden wahrgenommen werden, was gut läuft und was verbessert werden kann.

Das Whitepaper zur Studie ist hier verfügbar.


Grafiken zur Studie:

·      Inhalte des Bewerbungstrainings

·      Mehrwert von Bewerbungstrainings

·      Erfahrungen mit dem Bewerbungstraining


Bildmaterial der Sprecher:innen:

·      Dr. Thomas Fink, Leiter der IU Akademie.

·      Kerstin Kraus, Karriere-Coachin an der IU Internationalen Hochschule (IU).

 

  

ÜBER DIE IU INTERNATIONALE HOCHSCHULE 
Mit über 100.000 Studierenden ist die IU Internationale Hochschule (IU) die größte Hochschule in Deutschland. Die private, staatlich anerkannte Bildungseinrichtung mit Sitz in Erfurt versammelt unter ihrem Dach mehr als 200 Studienprogramme im Bachelor- und Masterbereich, die in deutscher oder englischer Sprache angeboten werden. Studierende können zwischen dualem Studium, Fernstudium und myStudium, das Online- und Präsenzveranstaltungen kombiniert, wählen und mithilfe einer digital gestützten Lernumgebung ihr Studium selbstbestimmt gestalten. Zudem ermöglicht die IU Weiterbildungen und fördert die Idee des lebenslangen Lernens. Ziel der Hochschule ist es, möglichst vielen Menschen weltweit Zugang zu personalisierter Bildung zu verschaffen. Im Jahr 2000 hat die IU ihren Betrieb aufgenommen, inzwischen ist sie in mehr als 30 deutschen Städten vertreten. Sie kooperiert mit über 15.000 Unternehmen und unterstützt sie aktiv bei der Entwicklung ihrer Mitarbeitenden. Zu den Partnern gehören unter anderem Motel One, VW Financial Services und die Deutsche Bahn. Weitere Informationen unter: www.iu.de 


Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Staatlich Anerkannte Hochschule ZFU